Schwollener Senfmanufaktur

Die Schwollener Senfmanufaktur
Wer ist das überhaupt?
Und woher kommen die eigentlich?

Die Schwollener Senfmanufaktur ist ein kleiner Familienbetrieb  am Rande des Nationnalparks Hunsrück Hochwald.

Gegründet wurde die Firma im Jahr 2014 von Rainer Switala und seiner Ehefrau Rebekka in NRW, in Solingen-Gräfrath.

Die Idee zur Herstellung von Senf wurde durch einen puren Zufall geboren. Bei Familie Switala im Garten steht ein Apfelbaum, welchen sie zum Einzug in das Haus im Jahr 2007 geschenkt bekommen hatte. Im Spätsommer 2013 trug dieser Apfelbaum – wie eigentlich jedes Jahr – so „viele“ Äpfel, dass es nicht einmal für einen Apfelkuchen gereicht hätte…. Rebekka Switala schlug ihrem Ehemann daraufhin vor, dass sie aus den wenigen Äpfeln versuchen wolle, einen Apfelsenf herzustellen. Rainer Switala war ziemlich skeptisch und tat diese Idee als „Unsinn“ ab… Dennoch setzte sich seine Ehefrau durch, und stellte den Apfelsenf her. Die Idee Senf selbst herzustellen war damit geboren und durchaus ausbaufähig. So wurde mit der Zeit mit weiteren Früchten und anderen verschiedensten Zutaten weiter experimentiert! Zum Probieren mussten Freunde und Familie des Ehepaares „herhalten“ und waren durchweg begeistert. Jeder der Tester hat inzwischen seinen eigenen Lieblingssenf!
Knobi-Senf, Chili-Senf, Feigen-Senf, Honig-Senf und Ananas-Curry-Senf gehören inzwischen zu den beliebtesten und meistverkaufen Sorten der Gräfrather Senfmanufaktur!
Da für die Herstellung von Senf verschiedene Sorten Essig benötigt werden – Die Grundbestandteile von Senf sind Senfsaat und Essig – stand es für die Switalas außer Frage, dass auch die Essige hierfür selbst angesetzt werden.
Als Grundlage wird für die meisten Essige Weinbrandessig verwendet. Einige wenige Essigsorten, werden aus Balsamicoessig hergestellt.
Seit einiger Zeit setzte Rebekka Switala bereits Öl für den Eigenbedarf an, z.B. für die Zubereitung von Salatsoßen oder für die Zubereitung herzhafter Speisen wie Bratkartoffeln! So wurde die Produktpalette der Manufaktur natürlich auch umgehend um verschiedene Ölsorten erweitert. Hierbei muss angemerkt werden, dass sich das Bratkartoffel-Öl innerhalb kürzester Zeit in die Herzen und vor allem in die Gaumen der Kunden „gebrutzelt“ hat… Die Senfmanufaktur kommt mit der Herstellung dieses Öles kaum nach!
Die Grundlage fast aller Öle ist Rapsöl, einige Öle werden auch mit Olivenöl hergestellt, dies geht aber bereits aus dem Namen des entsprechenden Öles – z.B. Knobi-Olivenöl oder Chili-Olivenöl – sowie natürlich auch aus dem Zutatentext hervor.
ALLE Produkte werden ausschließlich aus FRISCHEN ZUTATEN hergestellt. AROMEN und KONSERVIERUNGSSTOFFE haben in den Produkten der Gräfrather Senfmanufaktur nichts verloren !!

Rebekka & Rainer Switala

P.S.: Jetzt auch mit facebook verknüpft! Facebook-Seite